Collier Chitrita

Collier CHITRITAMit seinen amulettähnlichen Zügen ist das Collier Chitrita ein besonders schönes und auffälliges Schmuckstück.
Wie Sie es anfertigen, zeigen wir Ihnen in der folgenden Anleitung.

 
 
 


Collier Chitrita - MateriallisteZur Erstellung  dieses Colliers benötigen Sie:
• 1 1/2 Strang hellblauen Magnesit (12mm)
• 17 Kaschierperlen (4mm)
• 4 Quetschperlen (2,5mm)
• 24 Perlkappen ROKO
• Schließe MOMO
• Jewelry-Wire 0,60mm
• Quetschzange und Drahtschneider
 

Collier Chitrita - Schritt 1Schritt 1:
Schneiden Sie als erstes ca. 70 cm vom Jewelry-Wire ab. Fädeln Sie dann eine Kaschierperle, eine Perlkappe und eine Magnesitperle auf - dann wieder eine Perlkappe und eine Kaschierperle.
Fahren Sie so weiter fort, bis sie insgesamt vier Magnesitperlen auf Ihrem Jewelry-Wire Strang haben (linke Abbildung).
Die letzte Perle muss - wie zu Beginn - eine Kaschierperle sein.
Führen Sie dann den jeweiligen Jewelry-Wire Strang in der entgegengesetzten Richtung durch die letzte Kaschierperle des anderen Stranges. Sie arbeiten sozusagen über Kreuz (Abbildung rechts).
Bitte achten Sie, bevor Sie die Jewelry-Wire Stränge durch die Kaschierperlen ziehen darauf, das sich ihre aufgefädelten Perlen ungefähr in der Mitte des 70cm langen Jewelry-Wire Stranges befinden.

Collier Chitrita - Schritt 2Schritt 2:
Die über Kreuz gefädelten Jewelry-Wire Stränge ziehen Sie nun bitte recht fest zusammen, so das ein kleiner "Kreis" entsteht.
Fädeln Sie dann eine Perlkappe und eine Magnesitkugel, eine Perlkappe und eine Kaschierperle auf.
Fahren Sie so fort, bis sich auf jeder Seite zwei Magnesitkugeln befinden.



Collier Chitrita - Schritt 3Schritt 3:
Wie in Schritt 1 fädeln Sie auch nun bitte wieder beide Stränge des Jewelry-Wires durch die Kaschierperlen des anderen Stranges. Und ziehen Sie auch hier wieder recht fest zusammen.
Somit wäre der schwierigste Teil der Kette geschafft.
Fädeln Sie danach auf beide Jewelry-Wire Stränge noch eine Kaschierperle und eine Perlkappe und ca. 5 Magnesitkugeln.



Collier Chitrita - Schritt 4Schritt 4:
Nach der fünften oder sechsten Perle - je nach gewünschter Kettenlänge und optischen Vorlieben -  wird wieder eine Kaschierperle, eine Perlkappe, eine Magnesitkugel, Perlkappe und Kaschierperle aufgefädelt.
Danach füllen Sie die Jewelry-Wire Stränge mit den Magnesitkugeln auf, bis Sie die gewünschte Keettenlänge erreicht haben.


Collier Chitrita - Schritt 5Schritt 5:
Schließen Sie die Kette nochmal mit einer Perlkappe und einer Kaschierperle ab. Fädeln Sie dann zwei 2,5 mm große Quetschperlen auf jeden Strang - gleich gefolgt von einem Teil der Silberschließe.
Ziehen Sie dann das Jewelry-Wire wieder durch die aufgefädelten Quetschperlen hindurch - bis nur noch eine kleine Schlaufe übrig ist, in der sich ein Teil der Silberschließe befindet.


Collier Chitrita - Schritt 6Schritt 6:
Im letzten Schritt quetschen Sie die Quetschperlen zusammen (Näheres zum Thema Quetschperlen finden Sie hier) - und schneiden das überstehende Jewelry Wire mit dem Drahtschneider ab.

Fertig ist Ihr neues Schmuckstück!






 

 
Workshops

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Schmuckworkshop
Workshop II
Workshop

neu im Shop
Einfalls-Reich

Zhusun - Ohrhänger
Ohrhänger Zhusun